FAQ zum ISIC

Was bringt mir der ISIC in welchen Ländern?

Mit dem Internationalen Studentenausweis bekommst Du viele Vorteile entweder vor Ort während Deiner Reise oder gleich bei der Buchung im Reisebüro. Das Angebot beinhaltet:

  • Sondertarife für internationale Linienflüge bei ca. 80 Fluggesellschaften sowie für Bahn, Bus und Fähren
  • Hilfe bei Ticketverlust und Umbuchungen in über 5.000 Reisebüros in 93 Ländern
  • Ermäßigungen in Hotels, Hostels, auf Campingplätzen, etc.
  • Ermäßigter oder freier Eintritt in Museen, Galerien und kulturhistorischen Einrichtungen, Theater, Kinos, Diskotheken, Sportveranstaltungen
  • Studententarife in Tausenden von Geschäften
  • Weltweit kostenlose telefonische Helpline rund um die Uhr
  • Mit ISIConnect bekommst Du weltweit bis zu 70% Ermäßigung auf Deine Telefonate (zum Teil auch bei Handy)
  • Gebührenfreier Währungstausch bei TRAVELEX auf vielen Flughäfen
  • Bei AUF UND DAVON erhältst Du mit dem ISIC 5 Euro Rabatt auf alle Online-Flugbuchungen, egal ob Linienflug, Gabelflug, Charterflug oder Round-the-World Ticket. Dazu muss bei der Buchung die aktuelle ISIC-Nummer angegeben werden.

Der ISIC kann in über 110 Ländern genutzt werden. Was mit des ISIC sonst noch alles möglich ist, welche Vorteile man mit ihm genießt oder welche aktuellen Highlights gerade angesagt sind, kann auf der Homepage des ISIC "www.isic.de" abgefragt werden.

Was bringt mir der ISIC in Deutschland?

Der ISIC bringt Dir auch in Deutschland einmalige Rabatte, Sonderangebote und freie Eintritte. Hier erhältst Du eine kleine Auswahl aus Hunderten von Vorteilen:

Bundesweit

  • 10% auf Busstrecken von der Deutschen Touring

Dresden (Beispiele)

  • 3 Euro Rabatt in der Frauenkirche Dresden
  • 50% Ermäßigung in der Komödie Dresden

Halle (Beispiele)

  • 33% Ermäßigung im neues theater Halle
  • 1 Euro Rabatt im Beatles-Museum

Leipzig (Beispiele)

  • 20% Ermäßigung im Gewandhaus zu Leipzig
  • 33% Ermäßigung Kabarett Leipziger Pfeffermühle

Wer kann den ISIC erwerben?

  1. StudentInnen, die vollzeitlich* eine Hochschule besuchen (Ausbildung im Rahmen einer Universität, Akademie mit Abschluß eines akademischen Grades, Diploms oder Staatsexamens)
  2. SchülerInnen an allgemeinbildenden Schulen ab dem 12. Lebensjahr
  3. SchülerInnen an weiterführenden Schulen (Handelsschule, höhere Handelsschule)
  4. Berufsschüler, die eine Ausbildung nach dem BBiG absolvieren

*Unter vollzeitlich wird eine Mindeststundenzahl von 20 Stunden in der Woche über einen Mindestaufenthalt am Lehrinstitut von sechs Monaten (zusammenhängend) verstanden. Die Berechtigung zum Erhalt des ISIC gilt ab dem Datum des Beginns der Ausbildung bis zum Ende des Kalenderjahres, in dem die Ausbildung beendet wird.

Nicht antragsberechtigt sind:

  1. Studenten, die beurlaubt sind
  2. Promotionsstudenten
  3. Teilzeitstudierende
  4. GasthörerInnen

Was bietet die ISIC Helpline?

Die ISIC-Helpline bietet Dir 24 Stunden am Tag Hilfestellung bei gesundheitlichen, rechtlichen oder sonstigen Fragen. So ist die Helpline z.B. Dein Ansprechpartner, wenn Du einen deutschsprachigen Anwalt oder Arzt vor Ort suchst oder wissen willst, wo das nächstgelegene der über 5.000 ISIC-Reisebüros ist. In wichtigen Fällen setzt sich die Helpline auch mit Deiner Familie in Verbindung.
Um die Helpline zu erreichen, melde ein R-Gepräch bei der Vermittlung an und lass Dich mit der Nummer +44 (0)20 8762 8110 verbinden.
Bitte nenne der Vermittlung vorher:

  • Deinen Namen
  • Deine ISIC-Nummer
  • Deine Nationalität
  • Deine bevorzugte Sprache
  • den Grund Deines Anrufes

Preis/Geltungsdauer

Der ISIC kostet 15 € und ist jeweils vom Ausstellungstag an 1 Jahr gültig.

Ausgabestellen

Um den ISIC für Dich zu beantragen, benötigst Du

  • Deine Immatrikulationsbescheinigung/Schülerausweis
  • Deinen Personalausweis
  • ein Passbild von Dir
  • € 15,00

Du kannst den ISIC in einer unserer Filialen persönlich beantragen. Hier kannst Du das ISIC-Antragsformular (PDF) herunterladen, ausdrucken und schon fertig ausgefüllt mitbringen.

AUF UND DAVON: Das Reisebüro in Halle.
www.auf-und-davon.de — Copyright 1998-2011, All Rights Reserved.